Gallerie I - Förderkreis Kinderkarneval Ochtrup

Direkt zum Seiteninhalt
Bei herrlichem Wetter trafen sich die Mitglieder des Förderkreises mit ihren Frauen zum diesjährigen Sommerfest beim Mitorganisator Andre Holtmann. Nach einer kurzen Begrüßung startete man mit dem Fahrrad in Richtung Bentheim, wo der Euregio-Golfplatz das Ziel war. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen wurden die Teilnehmer von einem Trainer des Golfclubs in die Geheimnisse des Golfspielens eingeweiht. Der Chef des Clubs, Erich Theissen, ließ es sich nicht nehmen persönlich mit den Teilnehmern eine Runde mit Elektroautos über die Golfanlage zu drehen und erläuterte viele Neuigkeiten. Danach ging es wieder Richtung Heimat, zum Anwesen von Norbert Scheipers der eigens für den Abend ein Grillfest organisiert hatte. Einige Damen des Förderkreises hatten schmackhafte Salate zubereitet. Präsident Josef Pieper gab dann auch noch einige Interne zur kommenden Session bekannt. Bei gekühlten Getränken und einer herrlichen Sommernacht blieb man noch einige Stunden zusammen.
Am 30. Oktober trafen sich die Werbeleiterinnen der Volksbank Uta Wienefoet und Sparkasse Barbara Plenter mit dem Vorstand des Förderkreises Josef Pieper und Bernd Pöhlker und den 3 Gründungsmitgliedern, Helmut Kracke, Ernst Rolofs und Heiko Wolter zu einem Pressetermin vor der Stadthalle Ochtrup, wo das Jubiläumsfest am 10.11.2019 um 11:11 Uhr stattfindet.
Auf diesem Wege noch einmal einen herzlichen Dank für die Unterstützung des Jubelfestes und den Kinderkarneval in Ochtrup
Am 10.11.2019 war es soweit. Der Förderkreis bestreitete einen fulminanten Frühschoppen seines 50 jährigen Bestehens. Gäste aus nah und fern bereicherten den Frühschoppen. Das Kinderdreigestirn wurde proklamiert und zum Abschluss kam das Reiterkorps Jan von Werth aus Köln.
Am 16. November war der erste Auftritt der Session 2019/20 für das Kinderdreigestirn. Es ging mit einer Abordnung des Förderkreises zur KG Stadtwacht Metelen. Nach einem Umzug und treffen am Rathausplatz, ging es zur Feier in den Festsaal, wo Holger Wähning den Sessionsorden ausgab. Nach einer kurzen Begrüßung von Theo Brockevert überreichte das Kinderdreigestirn den Sessionsorden an die KG Stadtwacht.
Am Abend ging es nach Wettringen in die Bürgerhalle, wo die WKG Wettringen ihr 50 jähriges Jubelfest feierte. Nach einem tollen Programm überreichte der Förderkreis an den WKG Präsidenten Tobias Schlack ein Präsent und betonte noch einmal die tolle Zusammenarbeit mit der WKG und freue sich schon auf die Prinzenproklamation im nächsten Jahr.
Zurück zum Seiteninhalt